Studentische Hilfskraft

zur Unterstützung von Data Mining und Machine Learning Projekten (2 Stellen)

Kontakt

Name

Dr. Florian Lemmerich

Telephone

workPhone
+49 241-80 25514

E-Mail

Anbieter

Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwissenschaften

Unser Profil

Der Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwissenschaften stellt einen Eckpfeiler für die Realisierung einer integrierten interdisziplinären technischen Universität dar und nimmt dabei eine besondere Brückenfunktion an der RWTH Aachen wahr. Im Rahmen dieser Brückenfunktion realisiert die Professur das interdisziplinäre Potential zwischen der Informatik und den Geistes- und Sozialwissenschaften.

Ihr Profil

Sie sind Bachelor Absolventen/in oder FH Absolventen/in im Tätigkeitsfeld der Informatik.
Erwartet werden:
- Programmierkenntnisse (bevorzugt Python und/oder Java)
- Grundkenntnisse im Umgang mit Linux
- Kooperations- und Teamfähigkeit, selbständiges Problemlösen, sowie ein hohes Maß an Motivation zu einer erfolgreichen Projektdurchführung
- Beherrschung der deutschen und englischen Sprache

Ihre Aufgaben

Am neu gegründeten Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwissenschaften sollen regelmäßig wissenschaftliche Projekte zur Datenanalyse in verschiedenen Anwendungsfeldern durchgeführt werden. Für die Durchführung der Projekte helfen Sie mit bei der Datensammlung, -aufbereitung, -Vorverarbeitung und -analyse. Dazu sollen Sie Skripte und Programme entwickeln, die state-of-the-art Programmbibliotheken anwenden und bei Bedarf erweitern. Zur Durchführung dieser Aufgaben leisten Sie auch Unterstützung bei der Installation und Administration der Serverinfrastruktur des Lehrstuhls. Zu Ihren Nebenaufgaben gehören auch die Betreuung des Internetauftritts des Lehrstuhls und die technische Unterstützung neuer Mitarbeiter.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 3 Monate mit der Option auf Verlängerung.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 12 - 19 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:21807
Postalisch:Dr. Florian Lemmerich
Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwissenschaften
Theaterplatz 14
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads