Projektmanagement - SoSe 2018

 

Mittwoch, 16.5.2018, 13 bis 20 Uhr

Das Seminar richtet sich sowohl an Studierende wie Promovierende der Geistes-, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften, die die Grundlagen des Projektmanagements kennen lernen wollen – sowohl für die spätere berufliche Arbeitsrealität in den Bereich der freien Wirtschaft als auch innerhalb der Universität.

 

Inhaltlicher Überblick:
Ziel des Seminars ist die fundierte Einführung in die wesentlichen Grundlagen des Projektmanagements.
Im Fokus stehen dabei folgende Fragestellungen, die im Laufe des Seminars erörtert werden sollen:

- Typische Typen? Typisierung von Projekten
- Aus dem Leben gegriffen ... Vom Lebenszyklus eines Projektes
- Ordnung ist mehr als nur das halbe Leben ... Die Projektvorbereitung
- Alle Fäden in der Hand ... Die Durchführung des Projektes
- Von Methodenkoffern und Werkzeugkästen ... Techniken der Projektarbeit
- Hürdenlauf und Stolpersteine ... Schwierige Phasen erfolgreich meistern
- The winner is ... Der Projektabschluss


Methodik:
Dozentenvortrag, Diskussion im Plenum, Einzelarbeit sowie Gruppenarbeit in Teams (Diskussionen, Referate, Präsentationen), die die Chance zur aktiven Mitarbeit bieten, Handreichung weiterführender Materialien (Literaturlisten, Links, etc.).

Referenten Ingrid Schindler: Verlegerin bei open for books und Kulturveranstalterin
Wo? Raum 103, Philosophische Fakultät, Kármánstr. 17/19
Anmeldung

per E-Mail an

Bitte geben Sie hierbei Ihren Namen, Matrikelnummer, Semester und Studienfachkombination an.